MBI 1 2018 :  AB 29. DEZEMBER IM HANDEL

MBI 6 2017 :  VORWORT DES HERAUSGEBERS

Vorwort

von Mario Rach, Herausgeber

 

 

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

 

durch zahlreiche Leserbriefe wissen wir, wie sehr vielen von Ihnen das Schicksal der ostdeutschen Traditionsmarke Gützold am Herzen liegt. Seit der Insolvenz vor drei Jahren bemüht sich das Zwickauer Team um Stefan Kühn um einen Investor, der dem Unternehmen die Sicherheit gibt, um wieder größere Projekte in Angriff nehmen zu können. Nun ist es geschafft: Mit fischer-modell hat Gützold einen neuen Eigentümer, der auch gleich die richtigen Ideen zur Weiterentwicklung der Marke mitbringt. Den Neffen von TT-Dino Joachim Beckmann spielt dabei in die Karten, dass sie den Markt durch ihre Tätigkeit in Konstruktion, Modellbau und Elektronikentwicklung gut kennen. Zudem haben sie in den vergangenen Jahren dem sächsischen Unternehmen in puncto Elektronik zur Seite gestanden, Gützold ist ihnen also vertraut. Im Interview verraten Christian und Sebastian Fischer, warum sie den mutigen Schritt gewagt haben und wie sie sich die Zukunft des Traditionsherstellers vorstellen.

 

Auch die Modelleisenbahn Holding hat einen neuen Eigentümer: Der Raiffeisenverband Salzburg hat die Muttergesellschaft von Roco und Fleischmann übernommen. Wir bewerten das durchaus positiv, da nun so manche Spekulationen endgültig vom Tisch sind und zudem sichergestellt wird, dass den Bergheimern bei der ehrgeizigen Umstrukturierung des Unternehmens nicht die Puste ausgeht.

 

Viel Spaß beim Lesen dieser Ausgabe wünscht Ihnen

Mario Rach

MBI 6 2017: DER INHALT AUF EINEN BLICK!

Copyright © Pixel-Professional 2016