MBI 5 2016 :  AB 2. SEPTEMBER IM HANDEL

MBI 4 2016 :  VORWORT DES HERAUSGEBERS

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

 

spätestens nachdem am 8. Mai 2012 die Eröffnung des Flughafens Berlin Brandenburg „Willy Brandt“ nur 16 Tage vor dem geplanten Termin abgesagt werden musste, gestaltet sich der Bau des neuen deutschen Hauptstadtairports zu einem einzigen Trauerspiel – Ende offen. Den Machern der LOXX am Alex bleibt da nur ein müdes Lächeln. Ihr Hauptstadtflughafen ist längst in Betrieb, sowohl die Kosten- als auch die Zeitplanung wurden eingehalten. Wir besuchten die Schauanlage zu Füßen des Berliner Fernsehturms und stellen Ihnen den im Maßstab 1:87 beachtliche 200 Quadratmeter großen Modellflughafen ausführlich vor.

 

Besonders gefreut haben wir uns darüber, dass Wolfgang Gerber Wort gehalten hat: Liliputs neuer Marketingleiter gewährte uns nunmehr jenes Interview, das er noch Ende April in sprichwörtlich letzter Sekunde absagen musste. Erstaunlich ist, in welcher Offenheit er mit der zuletzt geäußerten Kritik umgeht. Schonungslos bekennt er, dass es nun darum ginge, die Marke neu auszurichten. Wünschenswert wäre, wenn er von Seiten der Fans die nötige Rücken-

deckung erhielte.

 

Natürlich kommen auch die aktuellen Formneuheiten nicht zu kurz: So stellen wir Ihnen mit Fleischmanns E 69 05 und der Baureihe 95.0 von Märklin – beide in 1:87 – zwei äußerst interessante Vertreterinnen der Epoche III vor. Aber auch in den anderen Maßstäben gab es jede Menge durchaus bemerkenswerter Rollouts.

 

Viel Spaß beim Lesen dieser Ausgabe wünscht Ihnen

Mario Rach

MBI 4 2016: DER INHALT AUF EINEN BLICK!

DAS MBI-MESSEHEFT 2016

Copyright © Pixel-Professional 2016